(0 Stimmen)

Ein Austausch für Jugendliche von 14-19 Jahren verschiedener Religionen und Kultur

Am vergangenen Sonntag (06.03.22) startete ein ganz besonderes Kooperationsprojekt.

20 Jugendliche und 3 Lehrkräfte trafen sich, um in einen interkulturellen und interreligiösen Dialog zu treten.

Nach der Begrüßung durch die Projektmanagerin Frau Inna Mezhevova übernahm Herr Rabbiner Yakobov das Wort und präsentierte unsere Synagoge in einer kurzen Führung.

Nach einer Vorstellungs- und Kennenlernrunde  verbrachten die Teilnehmer Zeit mit einer interessanten Gruppenarbeit, dem Inselspiel.

In der ganz besonderen warmen Atmosphäre unseres Zentrums wurde gemeinsam gegessen und gelacht. Viele neue Kontakte entstanden, die entdeckten Gemeinsamkeiten verbinden trotz unterschiedlicher Herkunft und Tradition.

In den nächsten Seminartagen (25.-27.03.22) wird es noch weitere Aktivitäten geben, die den Teilnehmern viele neue Erfahrungen bescheren werden.

Gelesen 1324 mal

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.